iA


act-with-respect.org

Inspiriert von Mahatma Gandhis Vision „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt“, soll das gemeinnützige Projekt act-with-respect.org die Wirtschaft zu Diskussionen, Nachdenklichkeit und sozialer, ökonomischer sowie ökologischer Nachhaltigkeit motivieren.

Für eine nachhaltige, reduktive Demokratie – mit mehr Offenheit, Ehrlichkeit, Gleichwertigkeit und ökologischem Wandel!

 


Autobahn-Rambo – Der ganz normale Pendler-Wahnsinn
Autobahn-Rambo - Aus dem Leben eines Berufspendlers. Morgens gegen 7 Uhr geht es los. Die Motoren auf Deutschlands Straßen werden gestartet und nach dem Warm-up auf den Landstraßen, Bundesstraßen und Autobahnen gibt es nur noch eine Regel: Vollgas.... Gute Nerven! Gute Fahrt! Read more – ‘Autobahn-Rambo – Der ganz normale Pendler-Wahnsinn’.
Mensch, ärgere dich nicht
Wenn du kein Problem hast, warum ärgerst du dich. Wenn du ein Problem hast und den Grund ändern kannst, dann ändere ihn und ärgere dich nicht. Wenn du den Grund nicht ändern kannst, ärgere dich nicht. Das Fazit: Ärgere dich nicht! Read more – ‘Mensch, ärgere dich nicht’.
Schiedsgerichte bedrohen die Natur
Viele Firmen nutzen die bestehenden Freihandelsabkommen um auf Kosten von Menschenrechten und Umweltschutz Kasse zu machen. Ein Vorgeschmack auf TTIP und CETA... Read more – ‘Schiedsgerichte bedrohen die Natur’.
Fragen über Fragen
Das Leben ist mega spannend und hält jeden Tag eintausend Fragen für uns parat. Fragen, die auf der Suche nach einer Antwort sind... Read more – ‘Fragen über Fragen’.
Das Leben ist was deine Fantasie daraus macht
"Das worauf es im Leben ankommt, können wir nicht voraussehen. Die schönste Freude erlebt man immer da, wo man sie am wenigsten erwartet hat." Antoine de Saint-Exupéry Read more – ‘Das Leben ist was deine Fantasie daraus macht’.
Ich verstehe das nicht
Ich weiß, dass ich nichts weiß. Das wußte schon Sokrates. Immer mehr Wissen steht uns zur Verfügung. Die Nachrichten aus aller Welt erreichen uns in Echtzeit. Das ergibt eine schier unendliche Flut an Informationen, in der wir zu ertrinken glauben. Wir sehen Leid und Krieg, Hass und Gewalt, News, die uns mürbe machen und davon […] Read more – ‘Ich verstehe das nicht’.
Immer Ärger mit den vielen Wahrheiten
Auf der Skipiste beobachtete ich zwei sich gegenüber stehende Männer, die sich offensichtlich stritten. Ein schmächtiger Vater mit seiner Tochter an der Hand sowie einen schreienden Hühnen mit hochrotem Kopf. Der Auslöser für den Streit war eine vorausgegangene Beleidigung des Vaters. Er nannte den Hühnen einen Depp, weil dieser als nachfahrender Skifahrer den Liftbügel nicht […] Read more – ‘Immer Ärger mit den vielen Wahrheiten’.
Die Wirtschaft ist Neuland – weg vom Wachstums- und Konsumrausch
Dieter Hildebrandt hat einen bezeichnenden Satz geprägt: „Wir glauben nur das was wir sehen. Darum glauben wir alles, seit es das Fernsehen gibt.“ Warum glauben wir dann nicht den zahlreichen Berichten, Dokumentationen über unsere Umweltzerstörung und die Ausbeutung von Menschen bei der Produktion, das frage ich mich ernsthaft. Was müssen, können wir tun, damit wir […] Read more – ‘Die Wirtschaft ist Neuland – weg vom Wachstums- und Konsumrausch’.
Der Wille zur Veränderung
Mir fehlt nur noch eines im derzeitigen Abhör-Theater: Hollywood gibt die Verfilmung der PRISM-Triologie bekannt, in der Hauptrolle Edward Norton als Edward Snowden. Gar nicht so abwegig bei der Aufmerksamkeit, mit der dieser Skandal durch die Medienlandschaft geistert. Der Film könnte zum echten Blockbuster werden. Wer weiß, vielleicht laufen die Verhandlungen bereits. Das ist aber […] Read more – ‘Der Wille zur Veränderung’.
Führen durch Demotivation ist eine Sackgasse
Ja, es gibt ihn noch. Den Chef, dem du es einfach nicht recht machen kannst. Egal was du tust, wie hart du arbeitest und wie viele Erfolge du erzielst, gut ist nie gut genug. Und zu allem übel: Ein Ausrutscher und das Donnerwetter ist vorprogrammiert. Wenn schon keine Motivation bei der täglichen Höchstleistung herausspringt, dann […] Read more – ‘Führen durch Demotivation ist eine Sackgasse’.
Dem Algorithmus der Wirtschaft fehlen die Faktoren Mensch und Umwelt
Zu Zeiten der Industrialisierung wurde die Arbeit vom Management in immer kleinere Arbeitsschritte zerlegt. Durch die Standardisierung wurde die Arbeit messbar, mit dem Ziel, Kostenvorteile zu gewinnen. Heute übernehmen Algorithmen diese Zerlegung in unendlich viele kleine Schritte, für die Handlungssteuerung zur Lösung eines Problems. Die Algorithmen sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Einige der […] Read more – ‘Dem Algorithmus der Wirtschaft fehlen die Faktoren Mensch und Umwelt’.
Papa, wann wirst Du endlich Opa?
Lieber Papa, beim Christkind klappt es oft mit dem Wunschzettel, daher schreibe ich Dir diesen Brief. Vielleicht geht mein Wunsch in Erfüllung. Mein Wunsch: Wann wirst Du endlich Opa? Ich rufe sofort eine Fee an und die macht Dich über Nacht zum Opa. Das ist mein voller Ernst. Warum? Als Opa hast Du Zeit. Viel […] Read more – ‘Papa, wann wirst Du endlich Opa?’.
Warum wir grün denken, wie immer handeln und als Homo Respectus enden
Die Nachhaltigkeit hat 300 Jahre gebraucht, um in unserem Alltag Einzug zu halten. Heute ist sie eines der Top-Themen. Die Medien, die Unternehmen, die Leute auf der Straße reden viel darüber. Sie reden über was wir alles machen müssten, was wir bereits können und auch wie wir tatsächlich dann und wann agieren. Weil die Nachhaltigkeit […] Read more – ‘Warum wir grün denken, wie immer handeln und als Homo Respectus enden’.
Unsere Erde 2050
Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) sowie DIE WELT schreiben den Essay-Wettbewerb „Die Welt der Zukunft“ aus. Mitmachen kann ich nicht mehr, zu alt und nicht Zielgruppe. Das Gedankenspiel wie wir unser Leben in Zukunft gestalten, trete ich trotzdem an… Unsere Erde 2050 Ich heiße Jan und bin 42 Jahre alt. Geboren bin ich […] Read more – ‘Unsere Erde 2050’.
42 Thesen für ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen
Am letzten Sonntag habe ich mich mit dem Thema nachhaltige Wirtschaft als Schlüsselforderung für eine lebenswerte Zukunft auseinandergesetzt. Was aber zeichnet ein wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltiges Unternehmen aus. Dazu im Folgenden 42 Thesen … Das Unternehmen wird betriebswirtschaftlich geführt und ist auf Profit ausgerichtet. Genügsamkeit und Zufriedenheit ist die bessere Wirtschaftsethik. Der Mensch ist […] Read more – ‘42 Thesen für ein nachhaltig wirtschaftendes Unternehmen’.